UVP 12.290 Euro

Alle Preise UVP ab Werk, zzgl. Nebenkosten*

*Den Endpreis inklusive aller Nebenkosten

erfahren Sie bei Ihrem Suzuki Vertragspartner.

All adventure. No compromises. Erleben Sie selbst das Abenteuer!

 

Die Details der neuen V-Strom 1000 ABS im Überblick:

- Die V-Strom ist das leichteste Motorrad in ihrem Segment!

- Wartungsintervall: nach 1.000km und dann alle 12.000km

  oder alle 12 Monate, je nachdem, was zuerst eintritt!

- Der neue Motor ist komplett überarbeitet und bietet überragendes

  Drehmoment im unteren und mittleren Drehzahlbereich.

- Das Handling entspricht einem Motorrad der 800er Klasse.

- Die Ausstattung (dreistufige Traktionskontrolle serienmäßig) ist sonst

  meist nur in Modellen der 1200er Klasse zu finden.

- Suzuki hat bewusst darauf verzichtet den Hubraum auf 1200cm³ zu erhöhen.

  Das optimale Verhältnis zwischen Drehmoment und Gewicht/Größe

  bietet das eingesetzte V2-Aggregat mit 1037cm³.

- Der Motor ist äußerst sparsam, die mögliche Reichweite liegt mit

  20 Liter-Tank bei über 400 Kilometer.

- Umfangreiches Original-Zubehör-Programm.

Optionales Zubehör

Zum reichhaltigen Zubehörprogramm für die

Suzuki V-Strom 1000 ABS gehören unter anderem:

 

- Seitenkoffer Set

- Top Case Set

- Motorbügel

- Bugspoiler (Kunststoff)

- Hauptständer und

- Dekorsatz "V-Strom 1000"

 

Sowie viele weitere Zubehör-Artikel.

Dekorsatz "V-Strom 1000"

Motorbügel

Bugspoiler (Kunststoff)

Top Case Set

Seitenkoffer Set

Technische Daten

Farbe & Ausstattung

DL1000AL5

Pearl Glacier White

(YWW)

DL1000AL5

Metallic Mat

Titanium Silver (YMC)

DL1000AL5

Glass Sparkle Black

(YVB)

DL1000AL5

Candy Daring Red

(YYG)

Ihr Motorrad - Ihre Farbe:

Klicken Sie einfach auf die Miniatur um die Farbe anzusehen.

- 360° Ansicht

           - Bildergalerie                                                                           Jetzt erleben:

    - Prospekt als PDF (Download)

DIE V-STROM 1000 ABS

JETZT INTERAKTIV ERLEBEN!

Unterschiedliche Fahrmodi

Die V-Strom 1000 ABS ist das erste Motorrad von SUZUKI welches mit einer Traktionskontrolle ausgestattet ist.

Diese erlaubt es Ihnen, den Gasgriff bei unterschiedlichsten Fahrsituationen

und Straßenbedingungen stets mit

größtem Vertrauen zu bedienen.

Die Traktionskontrolle überwacht durchgehend Vorder- und Hinterrad-Geschwindigkeit, Gasgriffstellung, Motordrehzahl und Gangposition.

Sie reduziert die Motorleistung augenblicklich, sobald ein Schlupf

am Rad festgestellt wird.

 

Das Traktions-Kontrollsystem reagiert

im Bruchteil einer Sekunde. Es überprüft jedes Sensorsignal innerhalb von

vier Millisekunden und regelt die

Zündung dementsprechend.

 

Sie können zwischen 3 Regelstufen wählen. Modus 1 und 2 unterscheiden sich in der Sensibilität des Systems.

Frostwarner (im Tacho)

Eine echte Hilfe zum Fahren im Grenzbereich der Übergangszeit! Der Frostwarner warnt Sie bei tiefen Temperaturen und zeigt Ihnen die

Gefahr der Straßenvereisung an.

SCAS (Suzuki Clutch Assist System)

Die Kupplung mit Pfiff! Die Kupplung

der V-Strom 1000 ABS ist mit der

SUZUKI Clutch Assist System (SCAS)

Technologie ausgestattet.

Das SCAS arbeitet beim Herunterschalten als Rutschkupplung und ermöglicht so

ein gewisses Maß an Kupplungsschlupf,

um Ihnen ein möglichst sanftes Herunterschalten zu ermöglichen.

Weiterhin unterstützt das SCAS die Kupplung und verringert die zur

Betätigung der Kupplung nötige Handkraft. Dies trägt zu einem wesentlich

höheren Fahrkomfort bei.

Rest-Reichweiten-Anzeige

Das Display verfügt über eine

Rest-Reichweiten-Anzeigefunktion,

die Sie darüber informiert, wie viele Kilometer noch bis zum nächsten

Tankstop verbleiben. Die Restreichweite

wird auf der Basis von Kraftstoffstand und Durchschnittsverbrauch errechnet.

Radialbremse

Wenn der Bremssattel radial zur

Radachse montiert ist, spricht mal von

einem Radial-Bremssattel. Diese Art

der Befestigung bietet eine sehr stabile Abstützung des Bremssattels und

ermöglicht die Verwendung von

Monoblock-Bremssätteln.

Dadurch wird bei der V-Strom 1000

eine optimale Übertragung der Bremskraft auf die Bremsscheibe ermöglicht.

Verstellbares Windschild

Das neu entwickelte Windschild der

V-Strom 1000 ABS ist in der Höhe und

auch im Winkelverstellbar. Höhen- und Winkelverstellung erhöhen den Wirkungsbereich des Windschutzes.

Das Windschild lässt sich somit für

jeden Fahrer individuell einstellen und reduziert dadurch effektiv Windgeräusche und die Ermüdung des Fahrers.

Interesse?

Per Mail oder per Telefon?

07331 / 941 410

info@suzuki-geislingen.de

Unsere Öffnungszeiten:

März. - Okt.

Nov. - Feb.

Montag - Freitag

10:00 - 12:00  /  13:00 - 18:00

Samstag:

9:00 - 13:00

Montag:

Geschlossen!

Dienstag - Freitag

9:00 - 12:00  /  13:00 - 18:00

Samstag:

9:00 - 12:00

...oder direkt persönlich:

Adresse:

Schillerstraße 48, 73312 Geislingen